Wein und Nagellack – VINOLAC

Hallöchen allerseits,

nach längerer Zeit habe ich mal wieder Lust einen etwas ausführlicheren Post über einen Lack zu schreiben. 😊

Und zwar über den „Pinot Noir“ von VINOLAC. Mein Mann hat ihn mir vor kurzem geschenkt und das einmalige Fläschchen hat sich direkt in mein Herz geschlichen.

Beim Aufschrauben der Flasche hatte ich direkt gesehen, dass der Lack eher leicht jelly wirkt. Also testete ich ihn auf meiner Matte und beschloss lieber eine weiße Base zu lackieren und dann den roten Farblack darüber um ihn richtig zum Strahlen zu bringen. 🙂

Als Base trug ich „Wild white ways“ von Essence Cosmetics auf. (klick hier für einen Soloswatch)

Darüber kamen zwei Schichten des Vinolac’s. Der Pinsel gehört eher zu den schmaleren Exemplaren, fächert aber etwas auf und macht den Auftrag angenehm und präzise. Von der Konsistenz ist der Lack eher dünnflüssig, läuft aber nicht in die Nagelränder, also kaum Clean-up nötig und das ist bei roten Lacken bekanntlich ziemlich nervig.

Mit der Trocknungszeit war ich ebenfalls zufrieden, dabei kam auch der schöne Traubenduft immer besser heraus. Er ist weder chemisch noch aufdringlich, einfach dezent und sehr angenehm. Ihr wisst ja, ich mag duftene Lacke und dieser ist da keineswegs eine Ausnahme. 🙂

Zum Schluss versiegelte ich meine Mani noch mit Top Coat und verdonnerte meinen Mann dazu, ein paar Fotos mit dem großen Weinglas für mich aufzunehmen. 😀

Natürlich möchte ich euch auch noch ein paar Fakten über den Lack dalassen und zitiere.

PETA ZERTIFIZIERT – 15 FREE – OHNE TIERVERSUCHE – VEGAN – MADE IN GERMANY

🍇 Duftet herrlich nach Weintrauben!

https://vinolac.de/collections/nagellacke

15 FREE[…]:
Phthalate (inkl. Dibutylphthalat (DBP) Diethylhexylphtalat (DEHP)) Toluol Xylol Kampfer Formaldehyd Formaldehydharz Ethyltosylamide Triphenylphosphat Kolophonium Halogenorganische Verbindungen (AOX) Parabene Silikon Tierische Inhaltsstoffe Aceton Styrol Bisphenol A Glykolether E Nonylphenol-Ethoxylat und Sulfate Benzophenonen Eugenol Mineral- und Palmenöl

https://vinolac.de/pages/qualitaet-und-produktion

Autor: eri - lackislove

29 Jahre alt, Nagellackverliebt und im Sammelfieber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: