#DrogerieNostalgie buntes Dotticure

Wenn es um Drogerielacke geht, bin ich immer gerne dabei. 😊 So auch bei der neusten Collage unserer Gruppe. Zwar waren dieses mal wenige beteiligt, aber das Ergebnis gefĂ€llt mir trotzdem sehr gut.

Hier unsere Gruppencollage

Es folgt der Aufbau meines Dotticures. Als Base habe ich mich fĂŒr „Black is back“ von Essence im alten Flaschenformat entschieden, er ist auch in meinem aktuellen „Project Polish“ zu finden. Ihn habe ich in zwei Schichten aufgetragen.

46 „black is back“ von Essence aus der „The Gel“-Reihe

Danach habe ich weiße Punkte mit „Alpine Snow“ auf den schwarzen Lack gesetzt, damit die folgenden Farben leuchtender erscheinen. Er deckt unheimlich gut, beinahe TipEx-artig. Auch er ist in meinem Aufbrauchprojekt, allerdings eher weil er so einen guten Job macht, ich ihn gerne verwende und Mibiflaschen immer sehr motivierend sind. 🙂

„alpine snow“ von Opi aus den Adventskalender von 2019

Zu guter letzt kamen die farbigen Punkte on Top und ich versiegelte das ganze mit Tc.

Die verwendeten Lacke dafĂŒr sind:

120 „Urban Turquoise“ von Maybelline, 02 „Sun is smiling“ von Essence und 04 „Radio Active“ von Rival de Loop (Rossmann Eigenmarke)

Mit im Bild „Radio Active“.

Mir hat das Thema dieses mal besonders gut gefallen. Es ist frech und fröhlich, aber nicht zu bunt oder verspielt. NeongrĂŒn gehört zum Beispiel nicht zu meinem klassischen Farbspektrum, wird aber wieder ein wenig geschluckt von dem pastelligen Gelb und dem dunklen TĂŒrkis. Kleine Anmerkung am Rande, der Maybelline-Lack fĂ€rbt ganz schrecklich ab. Solltet ihr ihn besitzen, benutzt unbedingt einen guten Basecoat und verwendet beim Entfernen lieber ein Wattepad mehr. Die Farbe hat man sonst ĂŒberall und die HĂ€nde sehen ungesund blĂ€ulich aus. Ich spreche da aus Erfahrung. XD

Wenn ihr auf das Bild klickt gelangt ihr zu meinem Instagramprofil und könnt von dort aus die anderen Teilnehmerinnen besuchen. 🙂

Anbei noch das Bild, in dem alle Teilnehmerinnen markiert sind. Ihr findet sie unter den Namen auf Instagram und freuen sich bestimmt ĂŒber einen Besuch und ein Like auf ihren Solobildern. 🙂

Autor: eri - lackislove

29 Jahre alt, Nagellackverliebt und im Sammelfieber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: